Media-Kit2019-03-02T17:59:58+01:00
Frances Dahlenburg wurde 1974 in Berlin geboren. Kurz nach dem Abitur studierte sie Verwaltungswirtschaft und begann 1998 ihre Arbeit im öffentlichen Dienst. Parallel dazu studierte sie Wirtschaftswissenschaften an der Fernuniversität Hagen. Mit diesem Wissen gelangte sie schnell in die strategischen Bereiche und in die Presse und Öffentlichkeitsarbeit. Schon damals entwickelte sie Lehrkonzepte und schrieb Fachliteratur zu betriebswirtschaftlichen Themen. Später folgten Projektleitungs- und Managementaufgaben. Schließlich gab Frances Dahlenburg ihr Wissen als Dozentin, Coach und Trainerin in eigenen Seminarreihen weiter.
Im Jahr 2012 reiste Frances zunächst nach Ghana, um an einer Schule zu unterrichten und mit Drogenabhängigen zu arbeiten. Im Anschluss daran lernte sie in Europa und Lateinamerika die spanische Sprache (Niveau C1) und begann mit Lehr- und Organisationstätigkeiten in einem Elendsviertel in der argentinischen Hauptstadt. Nach ihrer Rückkehr entschied sich Frances, endgültig nach Buenos Aires zu gehen. Sie unterrichtet die deutsche Sprache für Kinder, Jugendliche und Erwachsene und ist als Übersetzerin für die Sprachkombination Spanisch-Deutsch tätig. Zudem ist sie zur Sozialarbeit zurückgekehrt. Sie betreut Kinder von vier bis zwölf Jahren in einem Elendsviertel in Buenos Aires.
Ihre große Leidenschaft ist jedoch das Texten. Seit 2005 bis zum heutigen Tage studiert Frances bei namhaften deutschen Schulen, Autoren und Lektoren das Schreib- und Texterhandwerk. Mit ihren Kurzgeschichten gewann sie Literaturwettbewerbe und wurde publiziert. Nach einer Orientierungsphase spezialisierte sich Frances auf die Themengebiete Business und Wirtschaft. Ihr erklärtes Anliegen ist es, sozial engagierte, ethisch handelnde Selbständige und Unternehmen dabei zu unterstützen, erfolgreich zu sein.

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?